Loading
240504257 20W 2SWS VO Computational Solid and Fluid Dynamics (MSE) (MW1407)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Computational Solid and Fluid Dynamics (MSE) (MW1407) 
240504257
Vorlesung
2
Wintersemester 2020/21
Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik (Prof. Adams)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 1 
Angaben zur Abhaltung
Das Modul Rechnergestützte Festkörper- und Fluiddynamik vermittelt die Grundlagen der numerischen Modellierung und Berechnung des Verhaltens fester und flüssiger Kontinua und gehört somit zur erweiterten ingenieurwissenschaftlichen Grundlagenausbildung in der klassischen Mechanik. Die Vorlesung bildet auch eine Grundlage weiterführender Vorlesungen zur numerischen Simulation in Masterstudiengängen. Inhalte: (1) Grundlagen der numerischen Simulation in der Kontinuumsmechanik, (2) Mathematische und physikalische Eigenschaften der Grundtypen partieller Differentialgleichungen, (3) Diskretisierungsverfahren für partielle Differentialgleichungen, (4) Konsistenz, Stabilität und Konvergenz, (5) Lösungsverfahren.
Mathematische Grundlagen, Differential- und Integralrechnung, Modellierung und Simulation mit gewöhnlichen Differentialgleichungen, Kontinuumsmechanik, Numerische Behandlung partieller Differentialgleichungen
Die Studierenden verfügen nach erfolgreichem Bestehen des Moduls Rechnergestützte Festkörper- und Fluidmechanik über: (1) Grundkenntnisse in den numerischen Verfahren zur Simulation in der Kontinuumsmechanik, (2) die Fähgikeit zur mathematischen und physikalischen Beurteilung von Grundtypen partieller Differentialgleichungen, (3) die Fähigkeit zur dynamischen Analyse Kontinua anhand der Erhaltungsgesetze für Masse, Impuls und Energie, (4) Kenntnis über die elementaren grundlegenden Diskretisierungsverfahren, (5) die Fähigkeit zur Beurteilung und Analyse der Stabilität, Konsistenz und Konvergenz numerischer Verfahren.
Englisch

Vorlesung: Darbietendes Lehrverfahren. Übung: Darbietendes und erarbeitendes Lehrverfahren.
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in TUMonline als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Anmeldung über TUM Online
Zusatzinformationen
Vorlesungsmanuskript, Übungsunterlagen
Online Unterlagen
E-Learning Kurs (Moodle)
Bitte informieren Sie sich regelmäßig über etwaige Terminänderungen und wichtige Informationen zur Veranstaltung unter: https://www.tum.de/die-tum/aktuelles/coronavirus/studium/ und auf der AER Lehrstuhl Website: https://www.mw.tum.de/aer/lehre/