Loading
0000001876 20W 2SWS VO Technik autonomer Systeme   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Technik autonomer Systeme 
0000001876
Vorlesung
2
Wintersemester 2020/21
Lehrstuhl für Steuerungs- und Regelungstechnik (Prof. Buss)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 1 
Angaben zur Abhaltung
Einführung: automatisierte und autonome technische System mit engem Kontakt zu Menschen, Semiautonomie, autonomes Verhalten,
- Perzeption: Multisensordatenfusion, Lokalisierung, Navigation und Kartographierung, Objekt Erkennung;
- Planung und Ausführung: Aufgabenzerlegung, reaktives Verhalten, vorgeplantes auf Wissen und Fähigkeiten basiertes Verhalten, Verhaltensübermittlung, Lernen;
- Architekturen: verhaltensorientiertes Vorgehen, Experten Systeme, Wissensbasen, Mehrebenen-Steuerungs-/Regelungskonzepte;
- Anwendungen: autonome mobile Service Roboter, humanoide Laufmaschinen, Telepräsenzsysteme.
Programmieren in C/C++ oder Java
Grundkenntnisse der Regelungstechnik und Robotik

Folgende Module sollten vor der Teilnahme bereits erfolgreich absolviert sein:
Regelungssysteme 1
Grundlagen intelligenter Roboter
Projektkurs C++
Nach der Teilnahme an den Modulveranstaltungen sind die Studierenden in der Lage, Probleme in der autonomen Robotik zu analysieren und Lösungsansätze zu entwickeln. Weitere angestrebte Lernergebnisse sind Kompetenzen im effizienten und problemorientieren Bearbeiten von Projekten im Team.
Deutsch
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in TUMonline als Studierende*r identifizieren.
Zusatzinformationen
Weiterführende Informationen finden sich in folgenden Werken:
- R. Siegwart and I. R. Nourbakhsh, Autonomous Mobile Robots, MIT Press 2004.
- S. Thrun, W. Burgard, and D. Fox, Probabilistic Robotics, MIT Press 2005.
- S. M. LaValle, Planning Algorithms, Cambridge University Press 2006, http://planning.cs.uiuc.edu/
- M. Wooldridge, An Introduction to MultiAgent Systems, Wiley 2009.
Online Unterlagen
E-Learning Kurs (Moodle)