Loading
0000001148 20W 6SWS PR Master-Praktikum - Enterprise Software Engineering am Beispiel von SAP (IN2128, IN2106, IN212801)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Master-Praktikum - Enterprise Software Engineering am Beispiel von SAP (IN2128, IN2106, IN212801) 
0000001148
Praktikum
6
Wintersemester 2020/21
Informatik 17 - Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Geschäftsprozessmanagement (Prof. Rinderle-Ma)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 1 
Angaben zur Abhaltung
Der Programmiersprache ABAP kommt als Träger der betriebswirtschaftlichen Anwendungslogik in SAP nach wie vor eine große Bedeutung zu. ABAP-Kenntnisse befähigen den Informatiker oder Wirtschaftsinformatiker bestehende SAP-Systeme in ihrer Funktion zu verstehen und einfache Erweiterungen für spezielle Anwendungsaufgaben vorzunehmen. Darüber hinaus bieten die von der SAP angebotenen Webtechnologien die Möglichkeit betriebswirtschaftliche Prozesse auf modernen Benutzeroberflächen darzustellen.

Das Entwicklungspraktikums „Enterprise Services“ richtet sich an Studenten, die sich sowohl in die Programmiersprache ABAP, als auch einen Webtechnologievertreter der SAP Anwendungsentwicklung „Web Dynpro“, „BSP“ oder „SAPUI5“ einarbeiten möchten. Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung von grundlegenden Konzepten der Programmiersprache ABAP. Weiterhin ermöglicht die Veranstaltung Einblicke in die von der SAP verwendeten Webtechnologien zu gewinnen und Programmiererfahrungen zu sammeln. Die Studenten lernen den Umgang mit der Entwicklungsumgebung Eclipse kennen und können Entwicklungen in unterschiedliche Systemlandschaften einbetten. Hierfür kennen sie verschiedene Werkzeuge komponentenbasierter Entwicklung und können entsprechende komponentenbasierte Objekte selbst entwickeln.
Modul IN0001; Modul IN0002; Modul IN0006; Modul IN0008; Modul IN2085; Modul IN2088; Modul IN9012 (von Vorteil)
siehe Modulbeschreibung IN2128 bzw. IN2106
  • Deutsch
  • Englisch

- Teilnahme an der Einführungswoche ist verpflichtend
- Erstellung einer individuellen Hausarbeit
- Durchführung einer Projektaufgabe (Gruppenarbeit)
- Regelmäßige Präsentation und Diskussion der Zwischenergebnisse in Statustreffen
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in TUMonline als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Anmeldung erfolgt über das Matchingsystem. Informationen hierzu finden Sie unter: http://docmatching.in.tum.de/.
Zusätzlich ist das Ausfüllen eines Formulars notwendig. Sie finden es unter https://forms.gle/W4zbVGNYrGmFXrdK8

Der Zugang ist bis einschließlich 08.02.2021 freigeschaltet.
Zusatzinformationen
Keller, H.; Krüger, S. (2006): ABAP Objects. 3. Aufl., SAP Press, Bonn 2006.
Antolovic, M. (2016): Einführung in SAPUI5. 2. Aufl, Rheinwerk Verlag, Bonn 2016.
Bönnen, C.; Drees, V.; Fischer, A.; Heinz, L.; Strothmann, K. (2014): OData and SAP NetWeaver Gateway. 1. Aufl., Rheinwerk Publishing, Boston 2014.
Bavaraju, A. (2015): SAP Fiori Implementation and Development, Rheinwerk Publishing 2015.
Online Unterlagen
LV-Unterlagen
E-Learning Kurs (Moodle)
Bitte füllen Sie das Formular zur Anmeldung bis einschließlich 15.07.2020 aus, welches Sie unter LV-Unterlagen finden!
Es findet KEINE gesonderte Vorbesprechung statt!!