Loading
249975174 20W 2SWS VO Aerodynamik der Bauwerke (MW0174)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Aerodynamik der Bauwerke (MW0174) 
249975174
Vorlesung
2
Wintersemester 2020/21
Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungsmechanik (Prof. Adams)
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 1 
Angaben zur Abhaltung
- Grundlagen der Aerodynamik.
- Charakteristik des Windes, Höhenabhängigkeit der Windgeschwindigkeit
- Windstruktur, Böenfaktor und Extremwerte der Windgeschwindigkeit
- Statische und dynamische Windwirkungen an Bauwerken, wirbelerregte und böenerregte Schwingungen, Schwingungen durch aerodynamische Instabilität und Schwingungen durch Interferenzeinfluss
- Berechnung der Windlast nach der Windlastnorm
- Windkanaltechnik
- Windeinfluss auf Lüftungsanlagen
- Umweltbelastung durch Windeffekte und Windschutz
- Einfluss von Gebäuden auf die Dispersion von Schadstoffen
Grundlagen der Fluidmechanik
Wünschenswert:
Turbulente Strömungen,
Experimentelle Strömungsmechanik
Die Studierenden verfügen nach erfolgreichem Bestehen des Moduls Aerodynamik der Bauwerke über Kenntnisse:
- von den grundlegenden Begrifflichkeiten der Bauwerksaerodynamik
- von der Umströmung von Bauwerken und den aerodynamischen Kräften sowie von den Methoden der Berechnung von strömungsinduzierten Strukturschwingungen und Maßnahmen zu deren Verhinderung
- von der dynamischen Reaktion hoher, schlanker Bauwerke infolge Böenerregung
- von Strömungsvorgängen im gebäudenahen Umfeld und von Methoden des Windschutzes
- von Mechanismus der Schadstoffausbreitung mit Bauwerksbezug

Fertigkeiten:
-Beurteilungsfähigkeit über die Ursachen von Winddruck- bzw. Windsogentstehung
- Befähigung in der Anwendung von Methoden zur Optimierung der Umströmung von Strukturen und Objekten hinsichtlich Winddruckreduzierung
- Befähigung in der Anwendung von Methoden zur Vermeidung bzw. Abminderung von Strukturschwingungen
-Durchführung von Strömungssimulationen im Windkanal

Kompetenzen:
-Erkennen, Verstehen und Anwendung ingenieurwissenschaftlicher Methoden der Bauwerksaerodynamik
- Verfolgung aerodynamischer Entwicklungsstrategien im Bauwerksentwurf
- erfolgreiche Umsetzung aerodynamischer Entwicklungsziele im späteren industriellen Umfeld im Bereich und Bauwerksplanung
Deutsch

In der Vorlesung wird der Lehrstoff anhand von Vortrag und Präsentation mittels PC und Beamer vermittelt. Wichtige Zusammenhänge zur Vertiefung und konkrete Beispiele zur Veranschaulichung des Stoffes werden an der Tafel diskutiert. Den Studierenden wird eine Foliensammlung online zugänglich gemacht.
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in TUMonline als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Anmeldung über TUM Online
Zusatzinformationen
E. Simiu, R. H. Scanaln: "Wind effects on structures"
H. Sockel: "Aerodynamik der Bauwerke"
H. Ruscheweyh: "Dynamische Windwirkung auf Bauwerke"
Online Unterlagen
LV-Unterlagen
E-Learning Kurs (Moodle)
Bitte informieren Sie sich regelmäßig über etwaige Terminänderungen und wichtige Informationen zur Veranstaltung unter: https://www.tum.de/die-tum/aktuelles/coronavirus/studium/ und auf der AER Lehrstuhl Website: https://www.mw.tum.de/aer/lehre/