Loading
CVL0000703 18W 1SWS WS Diversity Kompetenz (ein interaktiver Workshop)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Diversity Kompetenz (ein interaktiver Workshop) 
CVL0000703
Workshop
1
Wintersemester 2018/19
Carl von Linde-Akademie (ehem.)
(Kontakt)
Details
Angaben zur Abhaltung
Im beruflichen Alltag sind häufig vielfältige und widersprechende Interessen und persönliche Hintergründe von Mitarbeitenden, Kooperationspartnern/innen wie Kunden/innen in Einklang zu bringen. Der Aspekt der Diversity-Kompetenz stammt dabei eher aus der Menschenrechtsdebatte, in Firmen und Hochschulen gilt aber auch der Ansatz des Diversity-Managements: Wie kann ich mit der passenden Kombination von Vielfalt das Optimum für ein Projekt, eine Veranstaltung oder das Marketing herausholen?

Unterschiedlichkeiten wie ethnische Herkunft, Hautfarbe, sexuelle Identität, Lebensalter, Geschlecht, Religion oder Behinderung haben vielerlei Ansätze und methodische Herangehensweisen hervorgebracht. Der gute Umgang mit Diversity hängt aber nicht nur von persönlichen Fähigkeiten und Handlungsoptionen ab, sondern auch von institutionellen Voraussetzungen (AGBs, Personalmanagement, Willkommenskultur etc.).

Hier setzt unsere interaktiver Workshop an:
• Diversity-Management-Theorie
• Beispiele für Rahmenbedingungen aus Unternehmen und Universitäten
• Reflexion eigener Vielfalt, Kooperations- und Abgrenzungsmechanismen
• Kennenlernen von Teamwork-Grundlagen, konstruktiven Strategien und
Vernetzungsmethoden
keine
Reflexion, Erarbeitung und Vermittlung von Grundlagen des Diversity Managements; Projektplanung und fallbezogene Rollenspiele in Teams und Organisationen, Konkretisierung der Erkenntnisse in Form eines eigenen Diversity Readers und entsprechendem Teamwork.
Deutsch

Das Seminar beinhaltet theoretische Inputs, Übungen, Gruppenarbeit und kollegiales Feedback.
Details
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in TUMonline als Studierende/r identifizieren.
Anmerkung: Gute Englischkenntnisse
Zusatzinformationen
Ein Reader wird im Rahmen des Seminars zur Verfügung gestellt.
Präsenz und Interaktion beim Workshop, Hausarbeit (3-5 Seiten)

Diese Lehrveranstaltung ist folgenden Modulen zugeordnet:
CLA21005 Einführung in Diversity Management (2 Credits)
Bitte beachten Sie, dass Sie jedes Modul nur einmal in Ihrem Studium einbringen können

Die Zahl der anrechenbaren ECTS-Credits richtet sich nach der jeweiligen Studienordnung. Bei Unklarheiten sprechen Sie bitte mit Ihrem Studienfachbetreuer, da sich die fächerübergreifenden Module in vielen Studiengängen stark unterscheiden.

Zielgruppe: Bachelor- und Masterstudierende

Veranstalter: MCTS in Kooperation mit TUM.Diversity